Neujahrskonzert 2020

Am Samstag, den 05. Januar 2020 fand unser traditionelles Festkonzert zum neuen Jahr statt. Aufgrund der Renovierung der Festhalle mussten wir erneut in die Sporthalle ausweichen.

Dieses Jahr durften wir uns wieder einmal über eine voll besetzte und ausverkaufte Halle freuen und unser Können vor den vielen Besuchern präsentieren.

Mit dem Stück „Einzug der Gäste auf der Wartburg“ aus der Oper „Tannhäuser“ von Richard Wagner eröffneten wir unser Konzert. Darauf folgten zahlreiche Stücke, wie zum Beispiel „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ oder „Unvergessener Fred Raymond“, die wir in den Wochen vor dem Konzert mit unserem Aushilfsdirigenten Markus Sauter in harter Probenarbeit übten.

An diesem Abend durften wir dann auch Herbert Gesslervom Blasmusikverband begrüßen, der folgende Ehrungen vornahm:

Michael Bucher: 40 Jahre
Karin Bucher und Udo Wösle: 30 Jahre
Lisa Bucher und Ralph Hummel: 20 Jahre
Felix Schraff und Christoph Schäch: 10 Jahre

Mit dem Medley „Caribbean Dreaming“ beendeten wir dann unser Programm für diesen Abend.

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei allen Besuchern für das zahlreiche Kommen und bei allen Helfern und unseren Sponsoren für ihre Unterstützung.

Außerdem, möchten wir uns herzlich bei Markus Sauter bedanken, der mit viel Herzblut und Leidenschaft mit uns ein wunderschönes Konzertprogramm vorbereitete.

Ihre Musikkapelle Eriskirch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.